user_mobilelogo

Verhalten von mit Riemchen verklebten bzw. angemörtelten Außenwandbekleidungen im Gebrauchszustand – Einflussnahme der keramtechnischen Eigenschaften auf den Haftverbund zwischen den Riemchen und dem Trägermaterial (Unterkonstruktion), AiF 19123 N

 

Untersuchung der Schädigungsmechanismen baukeramischer Werkstoffe aus synthetischen und idealisierten Rohstoffmischungen durch zyklische Frost-Tau-Wechselbelastung mithilfe der Tieftemperaturdilatometrie, AiF 18937 N

 

Charakterisierung sortierter Ziegel-Recycling-Materialien anhand physikalischer und chemisch-mineralogischer Eigenschaften für die Generierung neuer Stoffströme, AiF 18889 BG

 

Herstellung schallabsorbierender Ziegel mit dem Replica-Verfahren, AiF 19294 N

 

Modellierung der schwindungsbedingten Verformungen während der Trocknung von Ziegelrohlingen, AiF 19491 N

 

Effektive Trocknerführung durch materialspezifische Feuchtebestimmung, AiF 18666 BG

 

Energieeinsparung bei der Gebäudeklimatisierung durch werkstofftechnische Modifizierung von Mauerziegeln, AiF 19592 N

 

Short term heat or cold storage in industry, AiF 184 EN

 

Entwicklung eines mathematischen Modells zur Beschreibung der Schalltransmission von Hochlochziegeln unter Berücksichtigung der richtungsabhängigen Materialeigenschaften, AiF 19407 N

 

Neues Tunnelofenkonzept zum energieeffizienten Brennen von Ziegeln, AiF 13EWBG

 

Planziegelmauerwerk - Bestimmung der Eingangswerte für die Bemessung auf Basis von Versuchen: Druckfestigkeitsprüfung an Wandprüfkörpern und Ersatzprüfverfahren, AiF 19408 N

 

Entwicklung eines wirklichkeitsnahen Bemessungskonzepts der „out-of-plane“-Tragfähigkeit von unbewehrten Mauerwerkswänden zur Reduktion von Konservativitäten, AiF 19851 N

 

Entwicklung eines numerischen Simulationsmodells zur Beschreibung der Schall-transmission durch verfüllte Hochlochziegel, AiF 20548 N

 

Werkstofftechnische Optimierung der Packungsdichte von Ziegelmassen zur Verbesserung der Trocknungseigenschaften und der Produktqualität, AiF 20623 N