user_mobilelogo

Topic: From the clay pit to the component testing

Program: 

1 Produktbezogene Eignung mineralogisch unterschiedlicher Grubentone und Zusatzstoffe
  Dipl.-Ing. M. Ruppik
2 Tonaufschluss zur Erhöhung der Rohlingsfestigkeit
  Dr. A. Tretau
3 Energiesparendes Verfahren für die plastische Formgebung
  Dipl.-Ing. (FH) M.Sc. A. Winkel
4 Spezifische Kenndaten zur Optimierung des Trocknungsprozesses
  Dr. A. Tretau
5 Ursachen und Vermeidung von Schäden beim Brennprozess – diffusionsabhängige und festigkeitsmindernde Reaktionsabläufe
  Dipl.-Ing. S. Petereit
6 Einbindung mineralbegleitender Bestandteile
  Dipl.-Ing. E. Rimpel
7 Prozessführung zur Vermeidung von Absprengungen
  Dr. A. Tretau
8 Verfahrenstechnische Voraussetzungen zur Übertragung optimierter Produkt-Brennkurven
  Dipl.-Ing. E. Rimpel
9 Normative Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit von Ziegelprodukten
  Dr. D. Figge
10 Alternative Porosierung hochwärmedämmender Ziegel
  Dr. A. Tretau
11 Nachweisverfahren zur Bestimmung und Berechnung der Wärmeleitfähigkeit
  Dipl.-Ing. E. Rimpel
12 Bauteilprüfung geschosshoher Wände – Schubtragfähigkeit und Teilflächenbelastung
  Dipl.-Ing. M. Ruppik
We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.